Leben und Glauben in der Einen Welt

Pfarrer Juergen Reichel

Basler-Missionsfest in Kaiserslautern-Erfenbach am Sonntag, 3. Juli 2016, um 14.00 Uhr

‚Leben und Glauben in der Einen Welt‘ lautet das Thema des Missionsfestes, das am Sonntag, 3. Juli, zum 133. Mal in Folge in der Prot. Kirchengemeinde Erfenbach gefeiert wird. Die Protestantische Kirchengemeinde und der Missionarisch-Ökumenische Dienst laden dazu herzlich ein auf das Gelände Fuchsdelle nach Erfenbach.

Die Anfahrt ist im Ort ausgeschildert.

Das Fest beginnt um 14.00 Uhr mit einem Gottesdienst, in dem Pfarrer Jürgen Reichel, Generalsekretär der Evangelischen Mission in Solidarität (EMS), die Predigt halten wird. Dekan Amoah-Kuma und Pfarrer Owusu Addo aus Ghana wirken ebenfalls mit. Musikalisch wird der Gottesdienst vom Bläserensemble der Kolpingkapelle und Familie Boba aus Indonesien mitgestaltet.

Nach dem Gottesdienst führen die Kinder der Evang. Kindertagesstätte Knirps aus Erfenbach in einem Stück spielerisch vor, was Mission heute bedeuten kann. 

Neben dem gemeinsamen Singen ist Zeit für den persönlichen Austausch, auch mit den Gästen aus Nah und Fern. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. 

 

zurück