Nachhaltig durch das Kirchenjahr

Gottesdienste und Andachten zu den Nachhaltigkeitszielen der Agenda 2030

Nachhaltig durch das Kirchenjahr: Zu diesem Thema sind jetzt auf www.ekd.de/nachhaltigkeit 23 Gottesdienst- und Andachtsentwürfe verfügbar. Mit den Gottesdienstmaterialien sollen die Nachhaltigkeitsziele in den Kirchengemeinden bekannter gemacht und die Quellen des christlichen Glaubens für ein Engagement in Richtung Nachhaltigkeit erschlossen werden. Die Texte lassen sich sowohl einer Zeit des Kirchenjahres bzw. einem weltlichen Gedenktag als auch einem der 17 Nachhaltigkeitsziele der UN (SDGs) zuordnen. Sie wurden von Autorinnen und Autoren aus verschiedenen Landeskirchen und der EKD, aus Gemeinde- und Sonderpfarrämtern, aus der Ökumene und der Diakonie sowie aus kirchlichen Initiativen verfasst.

Die 17 Nachhaltigkeitsziele der UN, die 2015 verabschiedet wurden, sind für die Kirchen eine wichtige Referenzgröße. Der Rat der EKD hat diese Ziele in dem 2018 herausgegebenen Impulspapier „Geliehen ist der Stern, auf dem wir leben. Die Agenda 2030 als Herausforderung für die Kirchen“ (https://www.ekd.de/ekd-text-130-agenda-2030-als-herausforderung-der-kirchen-37351.htm) ausdrücklich gewürdigt und dazu aufgerufen, dass auch die Kirchengemeinden sich für deren Umsetzung einsetzen. Dafür liefern die nun erhältlichen Gottesdienstmaterialien geistliche Impulse.

Die Materialien zum Thema „Nachhaltig durch das Kirchenjahr“ sind online unter www.ekd.de/nachhaltigkeit verfügbar. Auch gedruckte Versionen sind erhältlich und können kostenfrei bestellt werden unter Anja.mangliers@ekd.de oder 0511/ 2796-409.

Hannover, 9. Juli 2019

Pressestelle der EKD

 

zurück