Neues aus dem MÖD- Newsletter

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freundinnen und Freunde des MÖD!

 

 

Kurz vor Weihnachten und dem Jahreswechsel haben wir noch einmal ein paar Informationen und Anregungen.

Wir wünschen Ihnen gesegnete Feiertage und alles Gute für das neue Jahr. Möge der Glanz der Weihnacht Ihr Herzen erhellen!

 

Viel Freude beim Lesen!

Mit herzlichen Grüßen vom Team des MÖD, Ihre

Florian Gärtner und Thomas Borchers

 

 

Infos zum Fortbildungs- und Veranstaltungsangebot 2022

Das Team des MÖD ist dabei, ein schönes Fortbildungs- und Veranstaltungsangebot für 2022 zu planen. Im Laufe des Januars werden erste Informationen auf unserer Homepage eingestellt. Sie finden die Ausschreibungen dann wie immer unter „Termine“.

 

Pilgerinitiative „Go for Gender Justice“

Die Gleichstellungsstellen in den Landeskirchen der EKD veranstalten im Jahr 2022 eine Pilgerinitiative. Sie startet Anfang Februar und es schließen sich in den darauf folgenden Monaten in 10 Landeskirchen Pilgerinitiativen an – symbolisch und vielleicht auch tatsächlich auf dem Weg zur Vollversammlung des Ökumenischen Rats der Kirchen im September 2022 in Karlsruhe.

In der Pfalz ist das Pilgerwochenende vom 13. – 15. Mai 2022, beginnend am Freitagnachmittag auf dem Hambacher Schloss, mit einer Pilgerwanderung im Laufe des Samstags von Neustadt nach Landau und mit einem „Talk“ am Sonntagvormittag im Butenschoen-Haus.

In der Woche davor (09.-13.05.2022) sind von Jugendzentralen und Gemeindepädagogischen Diensten Sternpilgerwege in Planung, die letztlich am Freitag, 13.05.2022, auf dem Hambacher Schloss zusammentreffen.

Die Überschrift der gesamten Kampagne EKD-weit steht unter dem Titel „Go for Gender Justice“. Die Pfalz hat als Titel gewählt: „Gemeinsam auf dem Weg: Geschlechtergerechtigkeit im Generationenaustausch“.

Weitere Informationen: www.go-for-gender-justice.de

 

Treffpunkt Mission

Die Missionarischen Dienste der Evangelischen Kirche in Baden laden ein zu einem Fachtag „Treffpunkt Mission. Engagierte Gelassenheit“. Er findet am 19.02.2022 in digitaler Form statt.

Der Treffpunkt Mission 22 soll helfen, Perspektiven für die eigene Mitarbeit in Gemeinde und Kirche zu entwickeln.

Weitere Informationen und Möglichkeit zur Anmeldung: https://www.ekiba.de/missionarische-dienste/treffpunkt-mission/

 

 

zurück