Vor der versammelten Synode der PCG, die jährlich zusammentritt, werden die angehenden Pfarrer nach Beendigung ihrer Ausbildung zum Dienst in der Kirche verpflichtet. Das Theologiestudium erfolgt im Trinity College, einer theologischen ökumenisch ausgerichteten Hochschule, die von der PCG gemeinsam mit anderen Kirchen getragen wird.