Für die Anschaffung einer Waschmaschine war kein Geld da. Wenn ein Fluss in der Nähe war, konnte man im fließenden Wasser leichter waschen und spülen, als wenn das Wasser geschöpft oder gepumpt werden musste.