Bescheiden waren die kleinbäuerlichen Anwesen, die man Anfang der siebziger Jahre im letzten Jahrhundert ganz im Süden, insbesondere auf den vorgelagerten Inseln noch vorfinden konnte. Sie gehören inzwischen der Vergangenheit an. Die Strohdächer hielten im Sommer die Hitze, im Winter die Kälte ab. Die aufgeschichteten Steinmauern schützten die Bauernhöfe vor den kalten Winden.