Eine Intensivierung der Beziehungen ermöglicht der Austausch von Personen, insbesondere von ökumenisch Mitarbeitenden mit längerfristigen Aufenthalten. Auf dem Bild eine junge Frau, die einerseits in Gemeinden und Einrichtungen ihre Kenntnisse und Erfahrungen aus Korea vermittelte und die andererseits die pfälzische Landeskirche kennenlernte.