Durch die von der pfälzischen Kirche initiierte trilaterale Partnerschaft mit der PCK, vorrangig dem Yong Dong Po Presbytery, und der Presbyterianischen Kirche in Ghana wurden die Besuchsprogramme trilateral ausgerichtet sowie ein Computerausbildungsprojekt gemeinsam gefördert. Die Begegnungen geschehen in einem Geist des wechselseitigen Respekts und in der Bereitschaft, sich von den Partnern mit ihren Einsichten und Erfahrungen bereichern zu lassen.