GP_Logo_neu

Godly Play/Gott im Spiel

GodlyPlay/Gott im Spiel ist ein Konzept spiritueller und religiöser Bildung

Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden eingeladen, den existentiellen Herausforderungen des eigenen Lebens auf die Spur und dabei Gott nahe zu kommen. Geschichten der biblischen und kirchlichen Überlieferung werden erzählt und miteinander ergründet. Das Zusammenwirken von achtsamer Sprache und nonverbaler Symbolik hilft dabei auf spielerische und zugleich vertiefende Weise. So lässt sich in den alten Geschichten die je eigene Geschichte entdecken.

Der MÖD bietet Aus-  und Fortbildungen zu diesem Konzept für alle im religionspädagogischen Bereich Tätige an, zentral oder vor Ort. Gemeindeveranstaltungen, Kurse zum Glauben oder Gottesdienste können nach Anfrage und Absprache durch Godly Play/Gott im Spiel Darbietungen bereichert und mitgestaltet werden.

Unsere Angebote zu GodlyPlay/Gott im Spiel: https://moed-pfalz.de/termine/kategorie/godly-play/

Nähere Informationen finden Sie unter http://www.godlyplay.de.

Hier finden Sie einen Film zu Film zu Godly Play

Als Referentin des MÖD  ist Ruth Magsig in der Aus- und Fortbildung von Menschen tätig, die GodlyPlay/Gott im Spiel in unterschiedlichen Handlungsfeldern praktizieren. Dazu  hier ein kurzer Filmausschnitt.

Pressestimmen zu Godly Play finden Sie auf der folgenden Seite:

https://moed-pfalz.de/pressestimmen-zu…ay-gott-im-spiel/