Lektoren und Prädikanten

Ehrenamtliche im Verkündigungsdienst schulen, begleiten und coachen.

Eine besondere Form der ehrenamtlichen Mitarbeit im Gottesdienst sind das Lektoren- und das Prädikantenamt.

Lektorinnen und Lektoren leiten Gottesdienste und tragen dabei eine Lesepredigt vor, die sie individuell an die Gemeindesituation anpassen. Weitere Informationen finden Sie in diesem Flyer.

Prädikantinnen und Prädikanten werden ordiniert. Sie leiten Gottesdienste, spenden die Sakramente Taufe und Abendmahl und nehmen Trauungen und Beerdigungen vor.

Für ihren ehrenamtlichen Verkündigungsdienst bringen Lektorinnen und Lektoren sowie Prädikantinnen und Prädikanten Glaubenserfahrung und Alltagserfahrung aus den Bereichen mit, in denen sie leben und tätig sind. Sie nehmen in der pfälzischen Landeskirche eine unverzichtbare Aufgabe wahr, die in der reformatorischen Tradition des Priestertums aller Glaubenden gründet.

Der MÖD bildet Lektorinnen und Lektoren, Prädikantinnen und Prädikanten aus und fort und begleitet sie.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Lektoren/Innen-Ausbildung.

 

Hier finden Sie die Fortbildungen für das Jahr 2020 zusammengefasst in einem pdf- Dokument: Fortbildungen für L P_Übersicht_2020

 

 

Gottesdienstcoaching

Für Lektor*innen und Prädikant*innen bieten Mitarbeitende des MÖD ein Gottesdienstcoaching an. Nach Terminabsprache besuchen wir den Gottesdienst, den Sie leiten, und geben Ihnen im anschließenden Nachgespräch ein Feedback.

Wenn Sie Interesse an einem Coaching haben, wenden Sie sich gerne an uns: info@moed-pfalz.de

 

Fortbildung bei Anbietern außerhalb des MÖD

Fortbildungsmaßnahmen für Lektoren/Lektorinnen und Prädikanten/Prädikantinnen, die nicht vom Missionarisch Ökumenischen Dienst der Evangelischen Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche) angeboten werden, können im Einzelfall auf Antrag mit 25 € pro Kalendertag bezuschusst werden.

Die Bezuschussung ist drei Monate vor der Fortbildungsmaßnahme zu beantragen und die Teilnahme danach nachzuweisen.

Das Antragsformular und ein Formular zur Bescheinigung der Fortbildung finden Sie hier. Antrag FB Lektoren_Prädikanten, Teilnahmebescheinigung Lektoren-FB

 

Laienuni Theologie

https://www.evkirchepfalz.de/lernen-und-lehren/laien-uni-theologie-pfalz/

Geistliche Begleitung

Geistliche Begleitung ist eine spezifische Form der Seelsorge, die die begleitete Person darin unterstützt, das Wirken des Geistes Gottes in der eigenen Lebensgeschichte und auf dem eigenen Lebensweg zu entdecken und zu bejahen.

Das Angebot der Geistlichen Begleitung wird vom Institut für kirchliche Fortbildung organisiert: http://www.institut-kirchliche-fortbildung.de/ Hier finden Sie auch weitere Informationen.