Lade Veranstaltungen

Fortbildung: Corona-Predigten

Digitales Angebot

Jede Predigt spricht hinein in eine gesellschaftliche Großwetterlage. Seit März 2020 ist die Corona-Krise eine Lebenswirklichkeit, die unser Predigen nicht unberührt lässt.

Manche Predigten haben die Corona-Krise sogar dezidiert zum Thema gemacht. Wir schauen uns einige dieser veröffentlichten Predigten an. Welche theologischen Grundsatz-Entscheidungen werden deutlich? Handelt es sich um prophetische oder politische Predigten? Vor allem aber: Welche Auswirkungen hat das Predigtthema auf die Sprache des Predigenden?

Die Hoffnung dieser Fortbildung ist, dass die Teilnehmenden eine Sensibilisierung mitnehmen, die für ihr eigenes Predigen in Krisenzeiten fruchtbar wird.

Und weil jede gute Predigtkultur von kritischen und mündigen Gemeindegliedern lebt, sind bewusst als Teilnehmerinnen nicht nur diejenigen eingeladen, die selbst Predigten verfassen, sondern ganz bewusst auch die Predigthörerinnen und – hörer.

 

Anmeldeschluss: 31.12.2020

Zielgruppe: Allgemein; Lektoren*Innen, Prädikanten*Innen

 

Zu dieser Fortbildung können Sie sich auf unserer Internetseite

(www.moed-pfalz.de) oder per Mail an info@moed-pfalz.de anmelden.