Lade Veranstaltungen

Fortbildung: "Mein Gott – Dein Gott?! Meine Mission – Deine Mission?!"" – Zum Umgang mit Anders-Glaubenden

 

Wie umgehen mit Menschen, die anders glauben, als ich selbst? – In einer Gesellschaft mit einer großen Vielzahl an Konfessionen und Religionen kommt kaum jemand an dieser Frage vorbei.

Für Christenmenschen stellt sich darüber hinaus die Frage, wie sie vor diesem Hintergrund „Mission“ verstehen. Also: wie erzähle ich denen von meinem Glauben, die etwas ganz anderes für wahr halten? Und wie verändert vielleicht die Begegnung mit diesen Anders-Glaubenden meine eigene Haltung?

Das Seminar bietet die Möglichkeit, dem eigenen Glauben auf die Spur zu kommen und zu formulieren, wie man ganz persönlich „Mission“ versteht. Gemeinsam versuchen wir herauszufinden, wie wir mit religiösen Vorstellungen und Traditionen umgehen können, die uns fremd sind.

Dazu werfen wir einen Blick auf die klassischen Modelle, die versuchen, das Verhältnis des christlichen Glaubens zu anderen Religionen zu beschreiben.

Außerdem gibt es Gelegenheit einen neuen Zugang, die „komparative Theologie“ kennenzulernen und anhand von biblischen und nicht-biblischen Texten gemeinsam anzuwenden.

Ziel des Seminars ist, eine eigene Strategie zum Umgang „Anders-Glaubenden zu entwickeln.

 Es handelt sich um ein digitales Seminar für alle Interessierten, bestehend aus drei zusammenhängenden Modulen über die Plattform „ZOOM“.

Wir arbeiten mit spielerischen und kreativen Elementen, mit Übungen zur Selbstreflexion und immer wieder auch mit kurzen theoretischen Inputs. Das Meiste passiert in den Videokonferenzen. Ab und zu gibt es auch eine kleine „Hausaufgabe“.

Datum: 26.10. , 09.11. und 16.11.2021

Uhrzeit: jeweils 19:00 bis 21:00 Uhr

Leitung: Pfarrer Dr. Arne Dembek, Interkultureller Trainer und Berater, Beauftragter für Interkulturalität der Ev. Kirche der Pfalz

Digitales Angebot

Anmeldeschluss: 06.10.2021

Anmeldung unter www.moed-pfalz.de