Lade Veranstaltungen

Crashkurs NT – Petrus im Neuen Testament

Der „Crashkurs“ hat zum Ziel, großflächig über das gesamte NT Bezüge und Netzwerke zwischen den einzelnen Schriften zu entdecken. Hierzu eignet sich die Figur des Petrus besonders gut, da sie in den Evangelien, der Apostelgeschichte und der Briefliteratur facettenreich belegt ist – und zudem durch die Legenden eines gewaltsamen Todes bis heute archäologisch (Petersdom in Rom) und institutionell (Papsttum) nachwirkt. Diesen Petrus schauen wir uns gemeinsam an und entdecken dabei ein Beziehungsnetzwerk im NT.

 

Kosten: 20 €

Das Mittagessen im Butenschoenhaus im Eigenbeitrag enthalten.

Anmeldeschluss: 10.02.2023