Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop „Agendarische Gebete bearbeiten“ – Teil II

Für jeden Gottesdienst bietet die Gottesdienstagende I Materialien für das Eingangsgebet und das Fürbittengebet.

Wie lässt sich damit umgehen? Wie können sie bearbeitet werden? Wie mache ich aus den „vorgegebenen“ Gebeten „meine eigenen“ Gebete?

Der zweiteilige Workshop gibt Hilfestellungen bietet die Möglichkeit zu üben und auszuprobieren.

Termine:

Teil I:  09. Mai 2017, 19:30 – 21:30 Uhr

Teil II: 23. Mai 2017, 19:30 – 21:30 Uhr

Anmeldeschluss 10.04.2017