Aktuelles,Newsletter Veranstaltung: Neue Lieder für Gottesdienst und Gemeinde

Veranstaltung: Neue Lieder für Gottesdienst und Gemeinde

08. Juni 2024/ 09.00-16.00 Uhr

Wer Lust hat, neue Lieder kennen zu lernen und sie mit anderen in Gottesdienst und Gemeindeleben zu singen, ist hier genau richtig.

Das blaue Büchlein „Wo wir doch loben wachsen neue Lieder“ ist in vielen Gemeinden angeschafft – aber viele schöne Lieder sind kaum bekannt – und darüber hinaus gibt es einen reichen Schatz an wunderbaren neuen Liedern.

Wir lernen einige davon kennen und singen sie.

Gerne können eigene Liedideen als auch eigene Instrumente wie Gitarren mitgebracht werden.

Ein wenig Theorie darf nicht fehlen:

Warum singt die Gemeinde überhaupt im Gottesdienst?

Welche Bedeutung haben die einzelnen Lieder im Ablauf des Gottesdienstes?

Wie unterscheidet sich die Liedauswahl und -begleitung bei Gottesdiensten mit Wenigen?

Und ganz praktisch:

Wie finde ich die richtigen Anfangston, wenn kein Instrument die Lieder begleitet?

Überhaupt: Wie können wir schön singen ohne Instrument?

Wie kann ich schöne Lied-Predigten gestalten?

Um all das geht es an einem musikalischen Samstag in der Westpfalz.

Referent: Pfarrer Gunter Schmitt

Info: Das Mittagessen im Restaurant bezahlen die Teilnehmenden selbst.

Anmeldeschluss: 30.04.2024

© Sandra Hirschke / fundus-medien.de